2115 Ernstbrunn, Laaerstraße 1, NÖ

Ernstbrunner Höhlenforscher unterwegs – 3a

Anlässlich des „Internationalen Höhlentages“ erkundete die 3a Klasse der ÖKO MS Ernstbrunn im GW-Unterricht die Höhlen um Ernstbrunn.
Begeistert wurden dabei die ca. 20 m lange Klafterbrunnerhöhle, ein Naturdenkmal, die etwas kleinere Oberleiserhöhle und die Steinbachhöhle erforscht. Ausgerüstet mit Taschen- und Stirnlampen konnten die Kinder bis in die hintersten Winkel der sehr interessanten Höhlen vordringen und so geologische Begriffe (Waschbergzone, Ernstbrunner Kalkbreccie, Karsterscheinungen: Dolinen und Höhlen) outdoor in der Nähe der Schule kennenlernen und erleben.