2115 Ernstbrunn, Laaerstraße 1, NÖ

Elternbrief zur aktuellen Situation

Sehr geehrte Eltern,

aus dem aktuellen Schreiben des Bundesministeriums:

„Freiwilliger Schulbesuch für Schülerinnen und Schüler der Primarstufe und der Sekundarstufe I. Auf Grund zahlreicher Anfragen an das Bildungsministerium wird Kindern in der Primarstufe und Sekundarstufe I der Schulbesuch am Montag, den 16.3. sowie Dienstag, den 17.3. freigestellt. Der reguläre Schulbetrieb findet grundsätzlich aber wie bereits kommuniziert am Montag und Dienstag statt, um eine gute Übergabe von Übungsmaterialien zu ermöglichen und den Eltern und Erziehungsberechtigten Zeit zu geben, die Kinderbetreuung zu Hause zu organisieren. Das Nicht-Erscheinen der Schülerinnen und Schüler am Montag und Dienstag ist deshalb als entschuldigtes Fernbleiben vom Unterricht zu handhaben.“

Wir ersuchen Sie das Betreuungsangebot ab 18.3. in der Schule nur dann zu nutzen, wenn dies unbedingt notwendig ist. Bitte teilen Sie uns am Montag, 16.3., entweder durch Ihr Kind, oder elektronisch über den Klassenvorstand, die Betreuungsabfrage mit.

Mit freundlichen Grüßen
Felix Swoboda