2115 Ernstbrunn, Laaerstraße 1, NÖ

Es heißt Abschied nehmen …

Zwei verdiente Lehrerpersönlichkeiten unserer Schule treten mit Ende des Schuljahres in den wohlverdienten Ruhestand: Herr Ernst Forstner und Herr Franz Hofmann.

Beide haben über viele Jahre das Schulleben in unserem Haus geprägt und mitgestaltet und mit großem Einsatz ihre SchülerInnen betreut. Jeder von ihnen hat in seinem Bereich und auf seinem Spezialgebiet tiefe Spuren hinterlassen. Ob in Deutsch, in Englisch, in Biologie, in Geografie und Geschichte, im ÖKO-Schwerpunkt, als Klassenvorstand, im Sport, beim Werken, bei Englisch als Arbeitssprache, bei Projektwochen,….. und als wichtige Mitglieder im LehrerInnenteam. Wir dürfen an dieser Stelle ganz herzlich danke sagen und die besten Wünsche für den neuen Lebensabschnitt wünschen!

Weiters müssen wir uns auch von Fr. Lisa Busch, Fr. Jennifer Redl, Fr. Anderea Thalinger verabschieden, sie werden nächstes Jahr an anderen Schulen unterrichten. Alle drei haben sich sehr gut in unser Schulteam eingelebt und die Arbeit um unsere SchülerInnen sehr bereichert. Auch ihnen ein großes Dankeschön für die gute Zusammenarbeit in diesem Schuljahr und für das große Engagement an unserer Schule.

Auch unser Herr Kaplan Mag. Günther Schreiber verlässt Ernstbrunn und wird im nächsten Schuljahr nicht mehr als Religionslehrer an unserer Schule tätig sein. Ein herzliches Danke für die Unterstützung in der Zusammenarbeit zwischen Schule und Pfarre, für die Seelsorge und alle Beiträge in der Gestaltung der gemeinsamen Feste und Feiern.